Neuigkeiten auf dem WesterHof

Wir sind auch auf facebook und instagram aktiv @westerhof51491

Öffentlicher Bücherschrank für unseren Hof - eine Hofkampagne

 

Seit Frühjahr 2021 gibt es einen kleinen Bücherschrank auf unserem Hof, direkt neben der Schafwiese. Leider ist dieser Garten-Geräteschrank aus Holz nicht die ideale Unterbringungsmöglichkeit für Bücher. Doch professionelle öffentliche Bücherschränke sind uns zu teuer.

 

Und da haben wir letztens, bei unserer Wanderung durch den Westerwald, eine super Alternative gesehen. Eine ausgediente Telefonzelle, umfunktioniert zum öffentlichen Bücherschrank. Auch so etwas kostet, daher diese Hofkampagne.

 

Über diesen Link kommst du zur Kampagne und kannst spenden, wieviel du möchtest.

 

https://www.betterplace.me/oeffentlicher-buecherschrank-auf-unserem-hof

 

Jeder Euro hilft! Herzlichen Dank für deine/Ihre Unterstützung!

 

2. Juli 2021

Es gibt einen Podcast, ein kurzweiliges und nettes Gespräch zwischen Olaf Keser-Wagner vom Verein "Erfahrungsfeld Bauernhof" und mir, Sonja Wester:

 

Über meinen Weg zur Bauernhofpädagogik, meine Motivation und die Quelle meiner Leidenschaft für diesen Job, über sehr nette Situationen mit Kindern und vielfältige Begegnungen. Über das Hier und Jetzt, über Landwirtschaft und vorgefertigte Meinungen und auch darüber, was Corona mit mir gemacht hat. Über...

 

Es sind 1 Std. 15 Min. geworden und hätten sicherlich noch mehr werden können.

 

Wer Lust hat, sich diesen Podcast anzuhören, kann das zum Beispiel über spotify tun (Link kopieren und im neuen Tab öffnen).

 

https://open.spotify.com/episode/21y4kCayKwEux7JzA37ABp?si=Ujt9XXfDSOmAwy-s46mADQ&dl_branch=1

 

Ansonsten gebt einfach "Podcast Sonja Wester" ein, da bekommt ihr alle anderen Möglichkeiten angezeigt. VIEL SPASS bei "Bauernhofpädagogik auf die Ohren".

Artikel in der LZ-Rheinland, Nr. 15-2021 (April)

 

Lernort Bauernhof im Lockdown

 

Zwei Bauernhofpädagoginnen berichten von der Lage auf ihren Höfen.

 

Seit November 2020 war pandemiebedingter Shutdown. Am Ende waren es 7 Monate, in denen keine Gäste zu uns auf den Hof gekommen sind und keine Kindergeburtstage - Jahreskurse - Eltern-Kinde-Kurse etc. - stattfinden konnten. Bis es im Juni 2021 ganz plöztlich und von 0 auf 100 wieder los ging.

 

Im April 2021 kam eine Redakteurin der landwirtschaftlichen Fachzeitung LZ Rheinland unter anderem auch zu uns auf den Hof und hat mit Sonja ein Gespräch geführt.

 

Nachfolgend der zweiseitige Artikel.

15. Oktober 2020

 

Vergangene Woche hatten wir Besuch einer Video-Jornalistin, die für den WDR arbeitet. Sie hat uns beim dreistündigen Jahreskurs mit einer Kamera begleitet.

 

Jetzt sind wir Teil eines knapp 6-minütigen Beitrags mit dem Titel "Boom der Bauernhoferlebnisse", der sowohl in der Sendung "Markt" als auch in der "Servicezeit" gesendet wurde. 

 

Der Link war nur bis April 2021 abrufbar.

 

 

22. September 2019

 

Die Maisernte wurde eingefahren. Wir hatten Glück - Qualität und Wetter sind gut!

 

Bei unserer Maisernte wurde der oberirdische Teil der Maispflanze mit einem Feldhäcksler (Maishäcksler) geerntet und in ca. 5 bis 50 mm große Stücke zerkleinert. Danach wird das Erntegut in Fahrsilos eingebracht und verdichtet, um überschüssige Luft herauszupressen und so den aeroben Abbau durch Pilze und Bakterien zu verhindern. Die Pflanzenmasse wird unter einer Folie luftdicht abgedeckt und bis zur Verwendung gelagert. Durch den in der Masse enthaltenen Restzucker der Maispflanzen und den Sauerstoffmangel beginnt eine Milchsäuregärung, die die Silage ansäuert und dadurch haltbar macht.

 

Da die Maissilage nur ein Futterbestandteil für unsere Kühe, Färsen und Kälber ist, wird der Vorrat voraussichtlich bis September 2020 halten.

20. November 2018

 

Es ist wieder soweit. Ab sofort gibt es Schnittgrün und Weihnachtsbäume - frisch geschlagen in unseren eigenen Schonungen und der nahen Umgebung.

 

Wir haben täglich geöffnet.

 

Parkplätze sind direkt am Hof ausreichend vorhanden.

 

03. Mai 2018

 

Herzlich willkommen, lieber Lucky.

 

Seit zwei Wochen bist du nun schon bei uns und hast hier ein schönes Zuhause gefunden. Lucky ist ein Flaschen-Lamm, die Mutter hatte ihn nicht angenommen (3. Lamm im Wurf).


Heute haben wir einen Ausflug auf die Apfelbaum-Wiese gemacht, das war richtig schön.

Am 09. April 2018 kam im regionalen Teil von KSta und Bergischen Rundschau ein schöner Artikel über unseren Hof und die Erlebnispädagogik.

 

https://www.ksta.de/region/rhein-berg-oberberg/overath/heiligenhaus-auf-dem-erlebnisbauernhof-sind-schaf-und-kuh-die-lehrer-29986818

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WesterHof